07. März 2021, 04:19:45

Neuigkeiten:

Ein herzliches Willkommen.
Die neue Forensoftware wurde installiert. Stand der Daten: 18.10.2019
Ich hoffe das alle Funktionen laufen, aber mit Schwund ist zu rechnen, leider :-(... Probiert euch aus und meldet euch bitte per PN bei mir, danke. MfG Frank.


Kurze Fragen-Kurze Antworten

Begonnen von Psychopath, 08. Juni 2011, 15:53:49

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Hawk02

Hallo,
in Leipzig spielen wir in Zoll, aber die Zentimeter tauchen immer wieder auf, auch im Spiel, bleibt halt nicht aus. Nur müssen beide die selbe Maßeinheit benutzen. Um so etwas zu vermeiden haben wir alle den Rangefinder (http://www.fantasyladen.de/Suche/shop.shtml?artikel=Fow-at002, gibts auch in Grün) um die Figuren zu bewegen, damit kann man nicht zu weit messen ;).
Ja, ansonsten Zoll, weil die Entfernungen etwas größer werden und das System in Zoll entwickelt wurde.


MfG Frank.

Two-Dice

Zitat von: Hawk02 am 18. April 2012, 12:13:23
Hallo,
in Leipzig spielen wir in Zoll, aber die Zentimeter tauchen immer wieder auf, auch im Spiel, bleibt halt nicht aus. Nur müssen beide die selbe Maßeinheit benutzen. Um so etwas zu vermeiden haben wir alle den Rangefinder (http://www.fantasyladen.de/Suche/shop.shtml?artikel=Fow-at002, gibts auch in Grün) um die Figuren zu bewegen, damit kann man nicht zu weit messen ;).
Ja, ansonsten Zoll, weil die Entfernungen etwas größer werden und das System in Zoll entwickelt wurde.


MfG Frank.


Also die Begründung kapier ich jetzt nicht :)
Soweit ich weiß kommt das Spiel aus Neuseeland, und da misst man seit Mitte der 70'er Jahre offiziell metrisch.
Den Range Finder gibt es übrigens neuerdings in Zoll: klick. Dann müsst ihr in Leipzig nicht mehr mischen. (Oder jemand möchte seine Modelle weiter nach vorne schieben, als der metrische Gegner :D)
Anfangs war es echt ungewohnt metrisch zu spielen, mittlerweile möchte ich es nicht mehr missen  ;)
Scheiß auf Küsschen, guten Freunden gibt man ein Bier!
Mein Tabletop-Blog

Hawk02

Ach,
die messen metrisch?
Wieder was dazu gelernt!

Dann macht meine Begründung auch keinen Sinn. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;).

Aber, wir spielen immer in Zoll.

MfG Frank.

BlackLegion

19. April 2012, 23:12:23 #18 Letzte Bearbeitung: 19. April 2012, 23:24:07 von BlackLegion
Mist. Hab beim Lesen Zoll immer ausgeblendet. Nun muss ich erst mal löschen und überschreiben :D

Der Rangefinder ist ja mal superpraktisch :) Erinnert mich an das Epic-Tool :)
"Wir sind zurück!"

BlackLegion

Frage: Wenn man Alliierte Einheiten nimmt, dann habend ie auch deren Sonderegeln? ZB können meine "Sardinen" ab Runde 2 ja einen Fallschirmjäger-Zug mitnehmen. Bestehen die dann auch Platoon Morale Tests auf 2+ (statt 3+ weil Fearless)?
"Wir sind zurück!"

Psychopath

Nein, tun sie nicht, da die Sonderregel nur für die Fallschirmjägerkompanie zählt. Man bezahlt ihn indem man Einschränkungen in der Auswahl hat.

BlackLegion

Hmm ok nach dem Wortlaut macht das Sinn.
Aber sie bleiben Fearless/Veteran?
"Wir sind zurück!"

Psychopath

Ja, ihr Skillrating behalten sie.

Zitat@Alex: beim ambush haben wir in der ersten Runde nicht daran gedacht, das ich nur ein stand sehen muß, um alle Teams beschießen zu können. Damit hätten mehr Teams schießen können und die Treffer wären auf das gesamte Platoonveteilt gewesen und nicht nur auf das eine gesehene Team.

Das ist falsch. Treffer dürfen nur auf Teams gelegt werden die vom Feuernden gesehen werden können. Shooting wird Team by Team abgehandelt.

haubi78

Welche Breite und Länge haben die einzelnen Sektionen für Stacheldrahtbarrieren, Panzersperren und Mienenfelder?
"Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: "Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber eßt keinen Apfel." O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: "Hab ich euch endlich!""

Psychopath

Laut S.223 im RB haben sie 5cm Breite und 20cm Länge.

haubi78

"Euer Gott stellt einen Apfelbaum mitten in einen Garten und sagt: "Macht, was euch Spaß macht, Leute, oh, aber eßt keinen Apfel." O Wunder, o Wunder, sie essen natürlich einen, und er springt hinter einem Busch hervor und schreit: "Hab ich euch endlich!""